Previous slide
Next slide

Willkommen beim Segelclub Schwäbisch Gmünd e.V.

Unsere nächsten Clubtermine

Mehr Termine findet Ihr unter CLUBKALENDER

Der Segelclub Schwäbisch Gmünd e.V. wurde im Jahr 1982 gegründet und ermöglichte seit vielen Jahren den Mitgliedern auch weitab vom See den bequemen Erwerb des Bodenseeschifferpatents. Zudem vereint er seine rund 40 Mitglieder unter der Regie von Bootsmann Bernhard Horst mit seit Jahrzehnten durchgeführten gemeinsamen Charter-Segeltörns.

Für eine Mitgliedschaft im Verein braucht daher niemand ein eigenes Boot zu besitzen oder einzubringen. Im Vordergrund steht vielmehr das gemeinsame Erleben des Segelsports mit Gleichgesinnten. Von Vereinsmitgliedern geführte Segelyachten wurden schon weltweit in allen Revieren gechartert. Segeln ist jedoch kein Muss: Auch Hausboot-Törns auf europäischen Binnengewässern standen schon vielfach auf dem Programm.

An jedem dritten Donnerstag im Monat um 19 Uhr treffen sich die Mitglieder zum Stammtisch. Interessenten, die Spaß und Freude an diesem Sport und Freizeiterlebnis haben, sind immer gerne willkommen.

Weitere Informationen findet Ihr auch in unserem Flyer.

Der Segler-Stammtisch
Die Termine für den Stammtisch findet Ihr unter Clubtermine oder nebenstehend auf der Startseite. Wir treffen uns immer am dritten Donnerstag eines Monats.
Ort:
ATHOS-THESSALONIKI
Elisabeth Dimitriadou
Vordere Schmiedgasse 41
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 / 66 939

Nur im August hat Elisabeth geschlossen. Wir werden rechtzeitig über einen Ersatzort informieren.

Nachruf Manfred Kunz

Am 8. März 2024 ist Manfred Kunz in seinem 76. Lebensjahr verstorben.

Manfred war eines der ersten Mitglieder in unserem Verein. Über viele Jahre hatte er das Amt des ersten Vorsitzenden inne und hat den Segelclub Schwäbisch Gmünd e.V. maßgeblich geprägt. Manfred war mit Unterbrechungen insgesamt 15 Jahre für den Verein als erster Vorsitzender tätig.

Ein ganz besonderer Dank gilt Manfred für seine ehrenamtliche Tätigkeit an der Volkshochschule in Schwäbisch Gmünd für die Vorbereitung von Schülern zur theoretischen Prüfung zum Bodenseeschifferpatent. Viele dieser Schüler sind heute Mitglied in unserem Verein.

Sein immenses Fachwissen im Segelsport war legendär. Er war auf dem Bodensee genauso zu Hause wie im Mittelmeer oder in der Südsee. Als aktiver Segler war er auf der ganzen Welt unterwegs.

Zuletzt hat er in Jena zusammen mit seiner Anka gelebt. Auf Grund seiner schweren Erkrankung konnte Manfred in den letzten beiden Jahren nicht mehr seinen geliebten Segelsport ausüben.

Unsere Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl gelten seiner Anka, der Familie und den Freunden von Manfred Kunz.

Die Mitglieder und der Vorstand des Segelclubs Schwäbisch Gmünd e.V.

Die SCGD Ausbildungsoffensive

Neu ist unsere Ausbildungsoffensive. Hier unterstützen wir auch Neu-Mitglieder beim Erwerb der Segelscheine.
Hier einige Eckdaten aus der neuen Ausbildungsförderung:

– der Erwerb des Bodenseeschifferpatents wird mit 200,00 € unterstützt
– Skipperkurse und Funksprechzeugnisse werden mit jeweils 50,00 € unterstützt
– Eine SKS-Ausbildung wird mit 300,00 € unterstützt.
4 Mitglieder haben die Chance schon genutzt und haben die Ausbildung SBF-See, Funksprechzeugnis SRC/UBI abgeschlossen.

Es lohnt sich, sofort Mitglied im Segelclub Schwäbisch Gmünd e.V. zu werden und diese Vorteile mitzunehmen.

Also, nicht zögern und sofort anmelden!
Mehr Infos findet Ihr unter AUSBILDUNG.